Januar 2019

„Jauchzet Gott in allen Landen“

Nachweihnachtliches Konzert in der St. Ulrich-Kirche Rietenau am 5. und 6. 1. 2019

Wie in jedem Jahr veranstaltet die Rietenauer Kantorei zusammen mit einem Orchester und Solisten wieder ihr festliches Konzert zum Ausklang der Weihnachtszeit.

Es werden Chorwerke von Antonio Vivaldi, Joseph Haydn und Felix Mendelssohn-Bartholdy zu hören sein, sowie die berühmte Solo-Kantate von Joh.Seb. Bach „ Jauchzet Gott in allen Landen“ für Solosopran, Trompete und Orchester.

Unsere Kirche ist so klein, daß in den vergangenen Jahren immer mehr Zuhörer keinen Platz mehr in ihr gefunden haben und so haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr das Konzert zweimal anzubieten, am:

5. und am 6. Januar, jeweils um 17 Uhr.

Es musizieren:

  • Jeannette Bühler, Sopran
  • Simone Alex-Kummer, Alt
  • Martin Maier, Trompete, Friedwald Hruby, Orgel
  • das Fred-Schuster-Ensemble
  • die Rietenauer Kantorei unter der Leitung von Simone Alex-Kummer

 

Der Eintritt ist frei, um großzügige Spenden zur Deckung der Unkosten bitten wir herzlich !