Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Rietenau

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

Unsere Kirche ist  tagsüber (ab ca. 8:3 0Uhr bis ca. 18:00 Uhr) für Stille und Gebet geöffnet, schauen sie doch einfach mal rein.

Gleich neben der Eingangstüre ist ein Buch ausgelegt, in welchem Sie Ihre Gedanken, Gebete und Wünsche festhalten können.


Ihre Evangelische Kirchengemeinde Rietenau

 

 

Wenn sie in der Kirche sind, schauen sie sich unser Altarkreuz mal genauer an,
es vereint in sich die Kreuzigung und die Auferstehung Christi.

Die Kelche, Christus hat sein Blut am Kreuz für uns vergossen.

Es fehlen die Nägel, Christus ist auferstanden.

Er hängt nicht schwer am Kreuz, seine Arme sind segnend ausgebreitet.

Termine und Veranstaltungen finden Sie hier.

 

 

Liebe Gemeindemitglieder,
wegen der erneuten Beschränkungen von Bund und Land zur Corona-Pandemie sind wir leider gezwungen, Kreise und Zusammenkünfte im Gemeindehaus vorrübergehend auszusetzen. Der Gottesdienst findet wie gewohnt statt. Wir informieren Sie, sobald die Beschränkungen zurück genommen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Andacht zum Buß- und Bettag

Die Andacht am Buß- und Bettag findet um 19:30 Uhr statt.
Bitte sagen Sie es weiter.

Bedingt durch die aktuelle Situation wird es kein Abendmahl geben.

Moms in Prayer

Moms in Prayer in der Kirche

Moms in Prayer (Mip) ist eine weltweite Gebetsbewegung von Müttern, die für ihre Kinder und deren Schulen beten. Begonnen hat diese mit einer Mutter in Amerika, die jemanden suchte, mit dem sie gemeinsam für ihre Kinder beten konnte. Inzwischen gibt es Mip in über 140 Ländern!
Unsere Gruppe trifft sich seit über 15 Jahren wöchentlich für eine Stunde zum Gebet, natürlich mit wechselnder Besetzung (ändert sich durch Schulwechsel der Kinder oder berufliche Arbeitszeiten). Das gemeinsame Gebet für unsere Kinder, Gottes Wort, seine Zusagen und die Wunder, die wir erleben durch ihn, begeistern uns immer wieder!
Nach den Sommerferien haben wir wieder die Kirche angeboten bekommen. Dort können wir genügend Abstand halten und haben die nötige Ruhe, die zuhausemanchmal fehlt. Da auch wir uns über neue Gesichter freuen, möchten wir hierzu gerne einladen:
Donnerstags von 9.30-10.30h. 
Einfach mal reinschnuppern, dabei sein und ausprobieren! Unsere Gruppe besteht zurzeit aus 6 Müttern, wobei wir gerade aber meist zu dritt oder viert sind. Wir beten für die Conrad-Weiser-Schule und das Taus-Gymnasium. Wenn dein Kind woanders zur Schule oder noch in den Kindi geht, ist das kein Problem!

Gerne auch mal auf der Internetseite www.momsinprayer.de vorbeischauen, da gibt es alle Infos und ganz viel Ermutigendes….

Ansprechpartnerin: Natascha Weller, Trinkgasse 7, 71546 Aspach, Tel. 915717. Bei Fragen kannst du gerne anrufen!

Besuchsdienst in Zeiten von Corona

Leider treibt uns auch nach den Sommerferien die Pandemie weiter um. Mancherorts gibt es vereinzelt wieder mehr Infektionen und die Vorkehrungen und Maßnahmen müssen wieder verstärkt werden, auf der anderen Seite gibt es auch fast überall wieder Schritte zu mehr Normalität. Das macht die Gesamtlage schwierig und unübersichtlich.
Daher ist es leider noch immer nicht möglich, sorgenfrei und spontan Besuche bei unseren Jubilaren zu machen. Und so haben wir uns entschieden, den persönlichen vor Ort Besuchsdienst bis zu einer deutlichen Entspannung der Lage weiter auszusetzen.
 
Darum gilt nun bis auf Weiteres folgendes für den Besuchsdienst:
Zum Geburtstag werden wir den Jubilaren telefonisch gratulieren und einen Kartengruß in den Briefkasten einwerfen. Ein persönlicher Besuch soll noch nicht stattfinden.
Wenn Sie trotzdem einen persönlichen Besuch wünschen, können Sie sich jederzeit ans Pfarramt wenden. Ich komme auf Ihre Einladung hin gerne zu Besuch, gerne auch mit Mund-Nasen-Schutz oder auch im Freien auf dem Balkon oder im Garten.
                                               
Herzliche Grüße
Linda Lee Zipperle
              

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.11.20 | Cantico-App mit Weihnachtsliedern

    Die landeskirchliche Lieder-App Cantico hat rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit ein inhaltliches Update erhalten. Sie enthält nun auch ein Paket mit Advents- und Weihnachtsliedern zum Mitsingen - Texte, Noten und Karaoke-Funktionen inklusive.

    mehr

  • 26.11.20 | Jahresbericht 2020 veröffentlicht

    Der Jahresbericht der Landeskirche wird traditionell am ersten Tag der Herbstsynode veröffentlicht - so auch in diesem besonderen Jahr 2020. Hier finden Sie den Jahresbericht als Download, aber sie können ihn auch in gedruckter Form bestellen.

    mehr

  • 26.11.20 | Synode als Video-Stream

    Heute beginnt die Herbsttagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode – in einem digitalen Format. Schwerpunkt heute ist der Bischofsbericht zum Thema Diakonie. Sie können die Tagung im Livestream ab etwa 9:00 Uhr verfolgen.

    mehr