Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Rietenau

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

Sie interessieren sich für die Evangelische Kirchengemeinde Rietenau oder für eine ihrer Gruppen?
Das freut uns!

 

Sie waren schon mal bei einer Veranstaltung hier oder sind von jemandem auf Konzerte, Lesungen, besondere Gottesdienste in unserer Kirche oder im Gemeindehaus aufmerksam gemacht worden und möchten mal (wieder) kommen?
Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen!

 

Auf der Homepage finden Sie Informationen rund um unsere Kirchengemeinde, zu den Gruppen und Hinweise auf besondere Veranstaltungen.

Unsere Kirche ist tagsüber geöffnet, schauen sie doch einfach mal rein.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Rietenau

Kammerkonzert

Am Sonntag den 28. Juli 2019 um 18 Uhr wird auch in diesem Sommer das ‚Katharinen-Ensemble‘ zu Gast in der St.Ulrich-Kirche sein.

Mehr finden Sie hier.

Krankheitsvertretung für Pfarrerin Zipperle

Bei pfarramtlichen Angelegenheiten und Seelsorge
wenden Sie sich bitte an
Pfarrer Kaschler in Großaspach Tel: 07191/920254

Telefon für dringende Gemeinde-Angelegenheiten:
Der Kirchengemeinderat ist über das Mobil-Telefon 01522 6621377 erreichbar, natürlich nicht rund um die Uhr.

Ggf. werden wir Sie zurückrufen - nennen Sie bitte Ihr Anliegen und ihre Telefonnummer unter der wir sie zurückrufen können.

Messnervertretung gesucht

Das evangelische Pfarramt Rietenau sucht eine/n Messner/in zur
Urlaubs-und Krankheitsvertretung. Wenn Sie Freude an der Arbeit in einer Kirche
und am Umgang mit Menschen haben
wenden Sie sich bitte per mail an:
gemeindebuero.rietenaudontospamme@gowaway.elkw.de
oder: Susanna.Euerledontospamme@gowaway.elkw.de

  • addremove Die Kirchenwahl in Württemberg

    Am 1. Dezember 2019 wählen die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode.

    Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.244 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.

    Wichtig, so der Landesbischof July, sei die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung: „Jede Wählerin und jeder Wähler unterstützt auf diese Weise unser Kernanliegen in der württembergischen Landeskirche: Dass die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus in Wort und Tat auch in Zukunft die Menschen im Land erreicht, ihnen hilft, sie ermutigt, sie tröstet.“

    Alle Infos zur Kirchenwahl auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl in die Kirchengemeinderäte

    Am 1. Dezember 2019 werden in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg über 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte gewählt.

    In den Gemeinden der württembergischen Landeskirche ruht die Verantwortung auf mehreren Schultern. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer leiten gemeinsam mit dem gewählten Kirchengemeinderat die Gemeinde. In jeder Gemeinde werden am 1. Advent zwischen vier und 18 Kirchengemeinderäte gewählt. Das Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats in Ihrer Gemeinde erfahren Sie über Ihr Pfarramt.

    Mehr über die Aufgaben des Kirchengemeinderats auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl der Landessynode

    Am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Kirchengemeinderäte, sondern auch die Mitglieder für die 16. Württembergische Landessynode gewählt.

    Die Landessynode wird direkt von den Gemeindegliedern gewählt. Sie ist die gesetzgebende Versammlung der Kirchenleitung. Ihre Aufgaben ähneln denen von politischen Parlamenten.

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist die einzige Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland, in der die Mitglieder der Landessynode direkt von den Gemeindegliedern gewählt werden (Urwahl). Die Synodalen werden in Wahlkreisen für sechs Jahre gewählt.

    Die Landessynode auf einen Blick auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Kirchenwahl in unserer Gemeinde

    Geben auch Sie am 1. Dezember 2019 Ihre Stimme bei der Kirchenwahl ab!

    Haben Sie Fragen zur Wahl, die Ihnen auf www.kirchenwahl.de nicht beantwortet werden? Dann wenden Sie sich an unser Pfarramt, Ihren Pfarrer oder Ihre Pfarrerin oder an amtierende Kirchengemeinderätinnen und -räte.

    Auch wenn Sie für die Kirchenwahl kandidieren möchten, stehen wir gerne zur Verfügung! Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir beantworten gerne ganz unverbindlich Ihre Fragen.

    Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landesyndode finden Sie ab Oktober 2019 auf www.kirchenwahl.de.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.07.19 | Evangelische Frauen feiern

    Zur Kirche gehören Frauen zwar schon seit den Anfängen - doch ihre Organisation „Evangelische Frauen in Württemberg“ besteht erst seit 1919. Das wird am Samstag, 20. Juli, mit einem Festgottesdienst und einem Festakt in Stuttgart gefeiert.

    mehr

  • 19.07.19 | Weniger Mitglieder in der Landeskirche

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat am Freitag, 19. Juli, ihre Mitgliederstatistik für 2018 vorgelegt. Demnach rutscht sie zwar unter die Zwei-Millionen-Marke, bleibt aber die mitgliederstärkste Kirche in Baden-Württemberg.

    mehr

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr